ERNE AG Holzbau

Klinik Lengg, Zürich

Projekt: Aufstockung Holz-Stahl-Leichtbau
Architekt: Darlington Meier Architekten AG, Zürich

Stahl-Leichtbau

Die Stahl-Leichtbauweise bietet neben allen Vorteilen des bewährten Systembaus zusätzlich nicht brennbare und leichte Eigenschaften. Vor allem im Spitalbau, Fassadenbau über der Hochhausgrenze und Gebäudebau höher als sechs Geschosse ist diese den Brandschutzvorschriften entsprechende Systemlösung ideal. Sie eignet sich für Neubauten und Sanierungen sowie Aufstockungen mit geringer Eigenlast. Die Stahl-Leichtbauweise vereint optimale Wirtschaftlichkeit mit hoher Flexibilität bezüglich architektonischer Gestaltung. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos – wie auch das Fassadenprojekt von Herzog & de Meuron "SüdPark" in Basel zeigt.

 

SüdPark, Basel

Referenzen Stahl-Leichtbau

KONTAKT DEUTSCHLAND

ERNE GmbH
Bielsteiner Strasse 43
DE-51674 Wiehl
Tel: +49 2262 729 00 78 | Fax: +49 22 62 729 00 80
infoerne-modultechnologie.de

Geschäftsleitung
Bernd Bonsch | Patrick Suter

HRB 85872 Amtsgericht Köln
UST ID Nr. DE 302355579

Kontaktieren Sie uns

FIRMENHAUPTSITZ

ERNE AG Holzbau
Werkstrasse 3
CH-5080 Laufenburg
Tel: +41 62 869 81 81 | Fax: +41 62 869 81 00​​​​​​

Ust-IdNr: DE 812933595 
Steuer Nr: 09 407 / 2704 6
Finanzamt Konstanz

 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren ERNE Newsletter und erhalten Sie regelmäẞige Neuheiten.

ANMELDEN

SOZIALE MEDIEN

Besuchen Sie unsere Social Media Kanäle und blicken Sie hinter die ERNE-Kulissen.